End User Experience Monitoring

Digitale Top-Performance für zufriedene Anwender.

Schon längst laufen Geschäftsprozesse in allen Branchen zu einem großen Teil digital ab. Ihre Kunden erwarten eine 24/7-Verfügbarkeit von Webshop, Kundenportal oder Online-Banking. Ihre Mitarbeiter brauchen für ihr daily business verlässlichen Zugriff auf SAP, CRM, Office- oder Fachanwendungen.

Eine optimale Performance digitaler Services für Kunden und Mitarbeiter ist absolut businesskritisch. Reagieren geschäftskritische Anwendungen nur langsam oder fehlerhaft oder sind IT-Systeme gar nicht verfügbar, sinken Mitarbeiterproduktivität und Kundenzufriedenheit. Geschäftsabläufe verlangsamen sich oder stagnieren, vereinbarte Service Level Agreements werden nicht eingehalten, Kunden wandern ab. Das bedeutet für jedes Unternehmen hohe Verluste, Umsatzeinbußen und Folgekosten. IT-Management und IT-Abteilung verantworten mit der digitalen “Business Continuity” unmittelbar den Geschäftserfolg.

Geschäftskritischer Blind Spot: Die Anwenderperspektive

Um die Verfügbarkeit und Performance geschäftskritischer Anwendungen sicherzustellen, nutzen die meisten IT-Provider Monitoring-Lösungen für die Überwachung einzelner Schichten und Komponenten der Infrastruktur wie z.B. Netzwerk, Datenbank oder Application Server. Die Abhängigkeiten und Dynamiken in modernen IT-Umgebungen sind aber derart komplex, dass Serviceprovider aus der Überwachung der einzelnen Komponenten nicht hinreichend auf die Qualität geschäftskritischer IT-Services bei den Nutzern schließen können: Die Anwenderperspektive bleibt ein blinder Fleck.

Mit End to End Monitoring, d.h. der End-to-End-Überwachung digitaler Business Services aus Nutzersicht, schaffen Sie hier Transparenz und verstehen, wie es bei Ihren Anwendern am Ende der IT-Service-Kette “läuft”.

application-performance-monitoring

Optimieren Sie Verfügbarkeit und Performance Ihrer digitalen Umgebung. Servicetrace Application Performance Monitoring (APM) informiert 24/7 detailliert über den Status Ihrer wichtigsten digitalen Services und Prozesse – aus Sicht Ihrer Mitarbeiter und Kunden, an Standorten weltweit.

End User Experience Monitoring mit Software-Robotern

Ein Servictrace Software Robot ist eine “Anwendersimulation”, die geschäftskritische Applikationen genauso wie Ihre Mitarbeiter und Kunden bedient. Technologisch gesehen führt der Software Robot automatisiert benutzerdefinierte Transaktionen auf der grafischen Nutzerschnittstelle (GUI) einer Applikation aus: Er identifiziert Inhalte auf dem Screen, klickt Elemente an und gibt Zeichen ein. So können die Software-Roboter sich an Citrix-Farmen einloggen, E-Mails verschicken, SAP-Transaktionen durchführen, Webseiten aufrufen – und damit Ihre wichtigsten digitalen Prozesse durchlaufen.

software-robot

Der Servicetrace Software Robot…

image-recognition

...erkennt Bilder, Muster und Zeichen auf dem Screen...

mouse-clicks

...führt Mausklicks aus...

keystrokes

...macht Eingaben...

performance-checks

...misst die Antwortzeiten für jede Transaktion...

global-end-to-end-monitoring

...an weltweiten Standorten

Der Clou: Im Unterschied zu menschlichen Anwendern arbeitet der Software-Roboter rund um die Uhr und misst die Antwortzeiten für jede einzelne Transaktion auf die Millisekunde genau. Wie schnell lädt Ihr Webshop? Sind Ihre Cloud-Anwendungen verfügbar? Wie lange dauert der Login ans Kundenportal? Servicetrace Software Robots liefern 24/7 in regelmäßigen Intervallen standortbezogene End-to-End-Messdaten für Ihr IT Service Management und alarmieren Applikationsverantwortliche bei Problemen oder Fehlern.

End to End Monitoring | Digitale Performance aus der Nutzerperspektive

Anwender-Erfahrung verstehen, Application Performance optimieren, Service Level managen

Servicetrace APM Dashboard bietet einen Echtzeit-Überblick zum Status Ihrer wichtigsten Anwendungen an weltweiten Standorten – mit Drilldown zu Detail-Informationen.

Servicetrace APM Alerting alarmiert Service-Verantwortliche bei kritischen Performancewerten – und liefert ein aussagekräftiges Analysepaket zur schnellen Fehlerbehebung mit.

Servicetrace APM Reporting erstellt und verschickt automatisiert SLA-Reports für Ihr Service Level Management – Service Level Monitoring für eine transparente und nachvollziehbare Verrechnung der gelieferten IT-Services.

Darum entscheiden sich Kunden für Servicetrace E2E Monitoring

software-robotics-intelligent-recognition

Keine Ausnahmen

Ein Monitoring-Tool für alle Anwendungen

Patentiertes GUI-Verfahren
secure-automation

Sicherer Betrieb

schützt sensible Daten und Prozesse

Secure Session
easy-automation-workflow-design

Einfach und schnell

E2E-Monitoring ohne Programmieren

No-Code-Lösung
scale-automation

Weniger Hardware

Parallele E2E-Sessions auf einem Endgerät

Schnell skalieren

Voll integrierbar

in APM-Systeme wie Dynatrace, Splunk, SCOM ...

E2E für APM

Free Webcast: Digital Experience Monitoring

Entdecken Sie eine mächtige Software-Robotic-Technologie für synthetisches E2E-Monitoring.

Servicetrace E2E Application Performance Monitoring | Kundenstimmen

End to End Monitoring mit wenigen Klicks in Ihr APM-System einbinden

Mit Servicetrace End-to-End-Monitoring erweitern Sie Ihr bestehendes Application Performance Management um die Anwenderperspektive und gewinnen eine Rundumsicht auf Ihre digitale Landschaft. Nutzen Sie die schnelle und einfache Verbindung über GatewayOne und senden Sie E2E-Messdaten an APM-Lösungen wie Dynatrace, Splunk oder SCOM.

End to End Monitoring | Related Content

Mehr als 200 Robotik-Interessierte: Die größten Robotic Days ever
End User Experience at its best: Servicetrace Software Robotics für dynatrace
Digital Experience Monitoring
Low-Code RPA: Digitale Prozesse einfach automatisieren.
Software Robotics für dynatrace: Performance aus Anwenderperspektive
eCommerce: Webshop-Performance ist businesskritisch