RPA für Mobilität & Logistik

Am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Automatisch.

Güter, Menschen, Momente: Die müssen Sie zusammenbringen, und zwar punktgenau. Automatisieren Sie mit RPA für Mobility & Logistics tägliche Routinen rund um die Uhr fehlerfrei und sicher – für entspannten Fokus auf ein bewegtes Business.

Wir haben aus Kundenprojekten eine Auswahl von RPA Use Cases für die der Branche Mobility & Logistics zusammengestellt. Gewinnen Sie einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Software-Robotern und die positiven Effekte für jedes Business.

Mehr Tempo

Software-Roboter erledigen Aufgaben schnell und unermüdlich – das beschleunigt Ihr Business.

Mehr Qualität

Die virtuellen Mitarbeiter arbeiten präzise und fehlerfrei – und Sie freuen sich über exzellentes Output.

Mehr Zufriedenheit

Die digitalen Kollegen übernehmen lästige Routinejobs – damit machen Sie Ihre Mitarbeiter glücklich.

Mitarbeiter-Trainings Koordinieren

Branche: Logistik
Funktion: HR

Ein internationales Logistikunternehmen plant und führt Schulungen für seine Angestellten durch. Dabei bearbeitet die Personalabteilung den gesamten Vorgang von Vorbereitung bis Nachbearbeitung. Die Mitarbeiter müssen Einladungen verschicken, Anmeldungen ausführen, Schulungsunterlagen bereitstellen, Verfügbarkeit von Referenten, Teilnehmern und Räumlichkeiten abstimmen und nach erfolgreicher Teilnahme die jeweiligen Zertifikate ausgeben.

Die Bearbeitung dieser Trainings stellt einen hohen administrativen Aufwand dar und kostet die HR-Mitarbeiter viel Zeit, die sie für wertschöpfende Arbeit nutzen könnten.

Mitarbeiterzufriedenheit:
schnelle Reaktion auf Änderungswünsche

Qualitätssteigerung:
vollständige und fehlerfreie Daten

Zeitersparnis:
durch Automatisierung des Prozesses werden HR-Mitarbeiter entlastet

Flugdaten Überwachen

Branche: Transport/ Logistik
Funktion: Logistik

Nur zwei Mitarbeiter disponieren die Verladung zeitkritischer Expressgüter (z.B. Bluttransfusionen) an einem Flughafen. Dabei müssen sie auf 4-5 Bildschirmen pro Arbeitsplatz u.a. die aktuellen Flugdaten beobachten, um einen zügigen Transport auch bei Flugplanveränderungen sicherzustellen. Im Schnitt wickeln sie pro Tag 50 Aufträge ab.

Die Mitarbeiter müssen sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, damit die Güter trotz hohem Zeitdruck, knapper Ressourcen und kurzfristiger Änderungen zeitgerecht und fehlerfrei verladen werden.

Servicetrace Software-Roboter prüfen eingehende Mails und legen entsprechende Aufträge im System an (Neuanlage, Storno, Änderung).

Servicetrace Software-Roboter checken alle 10 Minuten die aktuellen Flugdaten und berichten Abweichungen an den Disponenten.

Mitarbeiter können sich auf ihre Kernaufgabe Güterverladung konzentrieren

Schnellere Reaktions- und Bearbeitungszeit sichert zeitgerechte Zustellung der Güter

Höhere Kundenzufriedenheit durch besseren Kundenservice

Wie viel RPA-Potenzial steckt in Ihrer Abteilung?

Kontaktieren Sie uns und starten Sie Ihre Automation Journey.